Mit Power in den Frühling

Die AOK Mittlerer Oberrhein und der Turngau Mittelbaden-Murgtal starten eine GesundheitsChallenge und der TV Muggensturm ist dabei.

Du möchtest mit Elan und Power ins Frühjahr starten? Dann bist du bei der GesundheitsChallenge genau richtig. Ob mit Joggen oder Walken – das bleibt dir überlassen – Hauptsache du bist mit Spaß und Freude dabei und bleibst vier Wochen am Ball.
Unser TVM nimmt an der GesundheitsChallenge teil. Und Du kannst dabei sein!


Mach mit! Damit tust du sowohl deiner Gesundheit als auch unserem Verein einen Gefallen. Teilnehmen können alle Vereinsmitglieder, egal welchen Alters. Jeder Kilometer zählt.
Sandra Ströbele, [email protected] ist für die Dauer der GesundheitsChallenge der VereinsCaptain für den Gesamtverein.


Beginn und Dauer:
Der Startschuss für die GesundheitsChallenge fällt genau auf den Beginn des Wonnemonats Mai am Samstag, 01. Mai 2021 und läuft bis Sonntag, 30. Mai 2021.
Alle innerhalb dieser vier Wochen erreichten Leistungen zählen für das Vereinsteam.

Wie kannst Du teilnehmen:
Du gibst uns kurz Bescheid, dass du dabei bist, am besten per Email.
Danach meldest du bitte wöchentlich deine gelaufenen und/oder gewalkten Kilometer jeweils bis spätestens Sonntag, 09. Mai / 16. Mai / 23. Mai und 30. Mai.

Dabei bitte angeben: Jogging oder Walking, da die Kilometer unterschiedlich gewichtet werden.
Für den Nachweis der Kilometer vertrauen wir voll und ganz auf dein Fairplay.
Es wird ein wöchentliches Vereins-Ranking ausgewertet und kommuniziert.
Nach Beendigung der Aktion werden die Gewinnervereine ermittelt und prämiert.

Es gibt was zu gewinnen:
Zunächst einmal wird es viele ganz fitte und zufriedene Mitglieder geben, die etwas für ihre Gesundheit getan und gleichzeitig unseren Verein unterstützt haben.
Außerdem werden die besten drei Vereine des Turngaus Mittelbaden durch einen Förderbeitrag in Höhe von 300 € / 200 € / 100 € prämiert, der indirekt auch wieder dir als Vereinsmitglied zu Gute kommt.

Alles klar? Dann lass deinen inneren Schweinehund zu Hause verhungern.
Nichts wie rein in die Walking- oder Joggingschuhe und raus in die Natur.

Wir freuen uns auf dich!